Tennis, Tennisvereine,  Tennis-Europa, Tennisblenden, Weltrangliste, Tennisplatzbau, Tennisspieler, Grand Slam Turniere, Tennisplatz, Trainersuche, Tennishotels, News
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

Wellness

                               Die schönsten Wellnesshotels

Über Wellness ist schon viel geschrieben worden. Aber was ist Wellness überhaupt?
Ich meine:

Wellness ist die Harmonie von Körper Geist und Seele.

Hinter Wellness steht die Erkenntnis, dass nur der jenige sich richtig wohlfühlen kann, der nicht nur körperlich fit ist, sondern bei dem auch Geist und Seele im Einklang miteinander sind.

Gesundheit von innen – Schönheit von außen, das verstehe ich unter Wellness in Perfektion.

Bewegung / Sport, Entspannung und bewusste Ernährung führen zu echter, dauerhafter Schönheit und innerer Zufriedenheit.
Und in dieser inneren Zufriedenheit leben, das ist schon ein großes Stück Wellness pur.

Die 3 Säulen der Wellness:


Bewegung, mentale Entspannung und ausgewogene Ernährung.

wellness.jpg

1. Bewegung:

Treiben Sie eine Sportart, die Ihnen Spaß macht und zwar regelmäßig.

2. Mentale Entspannung:

Viele Menschen können sich nicht mehr entspannen, gehören Sie auch dazu? Dann wird es Zeit, dass Sie gegensteuern. Tun Sie einfach auch einmal nichts. Lesen Sie ein gutes Buch, oder meditieren Sie. Und wenn Sie es ernst meinen schauen Sie auch einmal in die Bibel rein.
( Neues Testament ) Zur körperlichen Entspannung und Regenerierung empfehle ich Ihnen, nehmen Sie regelmäßig abends etwas Kalium, Calcium, Magnesium und Seelen.

3. Ausgewogene Ernährung:

Wir wissen mittlerweile, dass unsere Nahrungsmittel nicht mehr das liefern was unser Körper täglich braucht, deshalb brauchen wir eine gute, ausgewogene Nahrungsergänzung. Natürlich muss auch äußere Schönheit gepflegt werden.

Wenn Sie noch mehr Wellness möchten, dann fahren Sie doch einmal für ein oder zwei Wochen in die Alpenrose nach Maurach am Achensee, dort können Sie Wellness der Spitzenklasse erleben.

Wohlfühl-Tipp
Relaxen im Alltag:
Entspannung und Gelassenheit sind für die Gesundheit so wichtig wie Vitamine. Leider ist das immer leichter gesagt als getan. Immerhin können wir diese Fähigkeiten üben und das recht einfach. Dazu spannen wir die einzelnen Muskelpartien des Körpers für ein paar Sekunden an und lassen sie dann wieder locker, eine nach der andern. Diese Übung können Sie immer wieder über den Tag verteilt wiederholen. Um Harmonie von Körper Geist und Seele zu erlangen wäre sicher auch einmal ein Wellnessurlaub angebracht.



tennis aaron.de, Wellness, tennis aaron, Markenmode–Preisvorteile Herrenmodewelt