Tennis, Tennisvereine,  Tennis-Europa, Tennisblenden, Weltrangliste, Tennisplatzbau, Tennisspieler, Grand Slam Turniere, Tennisplatz, Trainersuche, Tennishotels, News
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

Glossar

Tennis
Es gibt verschiedene Ausbildungstufen: C-Trainer/in, B-Trainer/in Leistungssport, B-Trainer/in Breitensport / Vereinsservice, A-Trainer/in und Diplom-Trainer/in

1. C-Trainer/in, B-Trainer/in Leistungssport, B-Trainer / in Breitensport / Vereinsservice: Für die Ausbildungsgänge im Fach Tennis ist der jeweilige Mitgliedsverband des Deutschen Tennis Bundes im Wohnbereich des Interessenten zuständig. Die Meldung kann nur über einen Tennisverein an den Verband erfolgen. Die Ausbildungsrichtlinien und Lehrgangstermine sind bei den Geschäftsstellen der Mitgliedsverbände erhältlich.
2. A-Trainer/-in: Die A-Trainer-Ausbildung liegt in der verantwortlichen Durchführung des Deutschen Tennis Bundes und erfolgt im Bundesleistungszentrum in Hannover. Die Meldung kann nur über den zuständigen Mitgliedsverband beim Deutschen Tennis Bund erfolgen.
3. Diplom-Trainer/-in: Die Ausbildung für diese Lizenz mit staatlicher Prüfung für das Trainer-Diplom wird an der Trainerakademie in Köln durchgeführt. Bewerber müssen im Besitz der A-Trainer-Lizenz des Deutschen Tennis Bundes sein.
Fortbildungspflicht: C (im 4. Jahr), B Leistungssport (im 3. Jahr), B Breitensport (im 3. Jahr), A-Trainer (im 2. Jahr)