Tennis, Tennisvereine,  Tennis-Europa, Tennisblenden, Weltrangliste, Tennisplatzbau, Tennisspieler, Grand Slam Turniere, Tennisplatz, Trainersuche, Tennishotels, News
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

Mit Livewetten beim Tennis erhöhen Sie Ihre Gewinne

Wenn Sie sich mit Tennis-Wetten langfristig ein Zusatzeinkommen erwirtschaften möchten, sollten Sie unbedingt live auf die Spiele wetten. Bei einer Livewette handelt es sich um eine Wettart, bei der Sie während des Spiels Ihre Wette platzieren können. Sie können also das Spiel am Fernseher beobachten und jederzeit eine Wette abgeben. Dadurch verschaffen Sie sich diverse Möglichkeiten, Ihre Gewinne zu erhöhen. Wenn Sie zum Beispiel feststellen, dass der Favorit einen schlechten Tag hat, können Sie live noch auf den Außenseiter wetten. Sie können außerdem viel schneller Geld verdienen, wenn Sie beim Tennis live wetten. Sie können zum Beispiel darauf wetten, wer den nächsten Punkt erzielt. Anschließend erhalten Sie sofort Ihren Gewinn und können live die nächste Wette platzieren. Sie müssen nicht bis zum Ende des Spiels warten, sondern können sofort Ihren nächsten Tipp abgeben und Ihr Kapital weiter erhöhen.

Denken Sie, dass dem Gegner ein Break gelingt? Dann können Sie live darauf wetten. Die Quoten werden im Sekundentakt an die jeweilige Spielsituation angepasst. Somit können Sie sehr hohe Quoten erzielen, wenn Sie geschickt sind. Auch im Bereich der Livewetten sollten Sie die Quoten verschiedener Anbieter miteinander vergleichen, um die höchsten und besten Quoten zu bekommen. Wenn Sie einige Spiele Live verfolgen, die Quoten beobachten, werden Sie ein gutes Gefühl dafür bekommen, wie sich die Quoten Situationsbedingt anpassen. Das hilft Ihnen bei zukünftigen Spielen vor allem Quotenfehler auszunutzen. Ja, auch Buchmacher machen ab und an Fehler, bei Livewetten kommt das gar nicht mal so selten vor. Dann gilt es schnell zu sein und die hohe Quote mitzunehmen. Denn natürlich wird die hohe Quote schnell korrigiert, sobald der Fehler bemerkt wird.

Wer mit dem Wetten noch keine Erfahrung gemacht hat, sollte unbedingt am Anfang mit kleinen Einsätzen spielen. Denn vor allem als Wettneuling macht man oft viele Fehler die Geld kosten. Und das geht bei Livewetten in der Hitze des Gefechts wirklich schnell. Machen Sie sich auch mit der Benutzeroberfläche des Wettanbieter vertraut. Nicht jedes Wettinterface ist einfach zu bedienen und nicht jeder Buchmacher bietet Live die gleichen Wetten an. Bet365 ist beispielsweise ein sehr beliebter Anbieter für Tennis-Livewetten, weil er ein sehr großes und Umfangreiches Live-Wettangebot hat, wie auch der Anbietercheck auf sportwettenvergleich.net zeigt. Teilweise werden bei den Anbietern sogar direkt Live-Stream Übertragungen der Tennisspiele gezeigt, und direkt daneben sind dann die Buttons um die Wetten zu platzieren. So schön dieser Service auch ist, sollte man bedenken, dass Live-Streams oft technisch bedingt, doch einige Sekunden zeitverzögert sind, und dadurch ein Nachteil entstehen kann.

Noch einmal zusammengefasst lässt sich zu Tennis-Wetten sagen:

  • Tennis-Wetten eignen sich durchaus, um Geld zu verdienen
  • Machen Sie sich mit den Grundlagen der Sportart vertraut, bevor Sie wetten
  • Vergleichen Sie Quoten und spielen Sie nur die höchsten Quoten, um Ihre Gewinne zu maximieren
  • Mit Livewetten können Sie in kurzer Zeit sehr viel Geld verdienen aber auch verlieren. Wetten Sie am Anfang nur mit kleinen Beträgen und machen Sie sich erst mit dem Livewetten vertraut!

 

Bücher für Network-Marketing