Tennis, Tennisvereine,  Tennis-Europa, Tennisblenden, Weltrangliste, Tennisplatzbau, Tennisspieler, Grand Slam Turniere, Tennisplatz, Trainersuche, Tennishotels, News
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

News

Tennis

Der Tennis-Zirkus 2014 kann beginnen

Tennis-Aaron ist gerüstet für ein neues Jahr mit vielen neuen Informationen
Zuerst wünschen wir allen Besuchern unserer Webseiten, tennis-aaron.de und tennis-spieler.com, ein erfolgreiches, glückliches neues Jahr, gepaart mit Frieden, Empathie gegenüber den Mitmenschen und eine gehörigen Portion von Aktivittät und Schwung, die ihr Leben in jeder Weise bereichert.

Die ersten Niederlagen im Tennis liegen bereits hinter uns, aber sie sollen die Tennisspieler nicht entmutigen, sondern stärken, nach dem Motto: "Was uns nicht umbringt macht uns nur noch stärker."

Einige der besten Tennisspieler haben ehemalige Profi-Spieler und vielfache Grand Slam Gewinner als Coach und Trainer verpflichtet.

Warum wohl? Das hat sicher vielfältige Gründe, aber lernen kann man mit Sicherheit immer von den Besten, die selbst zuvor schon in ähnlichen Situationen standen.
Ein weiterer Grand mag auch der sein, seine Spitzenposition zu festigen, oder noch zu verbessern, um vorne dran zu bleiben, oder wieder dabei zu sein. Wie dem auch sei.

Zuletzt möchte wieder einmal auf meine News vom August letzten Jahres auf unserem Tennis-Spieler Portal verweisen, wie wichtig die mentale Stärke für unsere Deutschen Tennis-Profis ist und ob sie wohl auch daran gedacht haben und sich darin verbessert.

Notwendig wäre es schon, um wieder eine wichtige Rolle im Tennis-Zirkus zu spielen.
So erwarten wir auch in diesem Jahr wieder spannende Spiele.

geschrieben von tennis-aaron am 01.01.2014 um 19:58 Uhr.