Tennis, Tennisvereine,  Tennis-Europa, Tennisblenden, Weltrangliste, Tennisplatzbau, Tennisspieler, Grand Slam Turniere, Tennisplatz, Trainersuche, Tennishotels, News
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

News

Tennis

Fed Cup bei den Tennisdamen vorerst abgehakt

Mit einer unerwarteten 1:4 Pleite bei diesem Fed Cup Vergleich mit Tschechien hatte niemand gerechnet
Wir haben nicht nur das Halbfinale verpasst, sondern auch unter Umständen den Verbleib in der Weltgruppe 1.

Gut gespielt und verloren, das ist heute zu wenig.

Ich habe den Eindruck, dass die Presse bei den Australian Open nicht ganz übertrieben hat, wenn sie von sogenannten Klassenunterschieden schrieben, wie z.B. von 0:6 1:6 o.ä. Niederlagen.

Das Gedränge an der Weltspitze ist härter geworden und wir haben es nicht gemerkt. Denn, wenn eine Nation wie Tschechien uns eine so blamable Niederlage beibringt, obwohl wir tolle Spielerinnen haben, dann nützt es uns wenig, wenn behauptet wird, "wir können jeden Gegner schlagen." Auch wenn manches Spiel eng war, hat das Gerede von unseren tollen Mädels, sich in der Praxis nicht unbedingt bewährt.

Ähnlich ging es auch der Schweiz an diesem Wochenende. Mit einer 1:4 Schlappe mussten sie die Segel streichen in der Weltgruppe II gegen Australien.
Nun geht es Ende April gegen den Abstieg aus der Weltgruppe II.


geschrieben am 05.02.2012 um 17:59 Uhr.