Tennis, Tennisvereine,  Tennis-Turniere, Tennisblenden, Weltrangliste, Tennisplatzbau, Tennisspieler, Grand Slam Turniere, Tennisplatz, Trainersuche, Tennishotels, News
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

News

Tennis

French Open 2017


Finale im Dameneinzel bei den French Open zwischen Jelena Ostapenko und Simona Halep


French Open 2017Jelena Ostapenko Lettland und die Rumänin Simona Halep haben das Endspiel erreicht.

Die 20-Jährige Ostapenko setzte sich am Donnerstag in Paris im Halbfinale gegen Timea Bacsinszky aus der Schweiz mit 7:6 (7:4) 3:6 und 6:3 durch und steht damit erstmals bei einem Grand-Slam-Turnier im Finale. Ostapenko hat dieses Jahr schon zumindest mal die dritte Runde bei den Australian Open erreicht. Auch schon ihr Start bei den Grand-Slam-Turnieren 2015 in Wimbledon und bei den US Open mit jeweils der zweiten Runde war schon beachtlich. In jedem Fall ist Ostapenko die größte Überraschung bei diesem Turnier.

Simona Halep die an Position drei gesetzte Rumänin bezwang die Tschechin Karolina Pliskova mit 6:4 3:6 und 6:3 und könnte mit ihrem ersten Grand-Slam-Triumph Angelique Kerber von der Spitze des WTA-Rankings verdrängen. "Es wartet eine große Herausforderung auf mich gegen so eine junge Spielerin wie Jelena", sagte Halep nach ihrem Spiel.

So können wir heute Nachmittag ganz sicher mit einem spannenden Duell zwischen den Beiden rechnen.


geschrieben am 10.06.2017 um 10:22 Uhr.