Tennis, Tennisvereine,  Tennis-Europa, Tennisblenden, Weltrangliste, Tennisplatzbau, Tennisspieler, Grand Slam Turniere, Tennisplatz, Trainersuche, Tennishotels, News
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

News

Tennis

Julia Görges und Carina Witthöft

Julia Görges und Carina Witthöft beenden die letzte Woche mit Siegen in Moskau und Luxemburg
Görges gewann beim Kremlin Cup in Moskau gegen die russische Lokalmatadorin Darja Kassatkinabe im Finale mit 6:1 und 6:2.

Mit diesem Turniersieg löst Görges die bisherige Deutsche Nr. 1, Angelique Kerber, in der heutigen Weltrangliste ab.

Durch diesen Turniersieg in Moskau zählt die 28-Jährige erstmals wieder zu den besten 20 der Weltrangliste - und qualifizierte sich für die WTA Elite Trophy. Die B-WM wird ab dem 31. Oktober in Zhuhai (China) ausgetragen. Görges kassiert damit ein ordentliches Preisgeld von ca. 150.000 Dollar.

Carina Witthöft, die 22 Jahre alte Hamburgerin, hatte sich im Finale des WTA-Turniers in Luxemburg gegen Olympiasiegerin Monica Puig aus Puerto Rico durchgesetzt und damit den ersten Titel ihrer Karriere gefeiert. Mit 6:3 und 7:5 gewann Witthöft gegen Olympiasiegerin Monica Puig aus Puerto Rico.

Mit diesen beiden Turniersiegen von Görges und Witthöft ist das Deutsche Damentennis wieder auf dem Vormarsch.



geschrieben am 23.10.2017 um 08:11 Uhr.