Tennis, Tennisvereine,  Tennis-Turniere, Tennisblenden, Weltrangliste, Tennisplatzbau, Tennisspieler, Grand Slam Turniere, Tennisplatz, Trainersuche, Tennishotels, News
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

News

Australian Open 2018

Kerber erreicht das Halbfinale der Australian Open


Auch das Viertelfinale übersteht Kerber mit Bravour
Kerber erreicht das Halbfinale der Australian Open
Mit zusammen gebissenen Zähnen und vollem Einsatz gewinnt Angelique Kerber gegen Madison Keys

In nur 51 Minuten hat Angelique Kerber, die zweimalige Grand-Slam-Siegerin, das Halbfinale der Australian Open in Melbourne erreicht und ließ der Amerikanerin Madison Keys keine Chance. Mit einem 6:1 und 6:2 fertigte Kerber erstaunlich schnell Madison Keys souverän ab.

"Ich bin froh, dass es nicht so lange gedauert hat. So habe ich ein bisschen mehr Zeit, mich auf das Halbfinale vorzubereiten" - "Das wird keinen Unterschied machen, dass ich jetzt keinen Tag frei habe, das bringt den Rhythmus nicht durcheinander", sagte Kerber im Hinblick auf ihre Halbfinal-Gegnerin.

Im Halbfinale trifft Kerber schon morgen am Donnerstag (25.01.18) auf die Weltranglisten-Erste Simona Halep Rumänien, die Karolína Pliskova Tschechien beim 6:3 und 6:2 ebenfalls keine Chance ließ. Im direkten Vergleich Kerber - Halep steht es 4:4.

Mit ihrem 14. Sieg in Serie in diesem Jahr steht bereits fest, dass Kerber von Platz 16 der Weltrangliste in die Top Ten zurückkehren wird.
Wenn sie so weiter spielt wie bisher und im Halbfinale dran bleibt, wird auch sie ihren dritten Grand-Slam-Sieg einfahren. Das hoffen wir jedenfalls.








geschrieben am 24.01.2018 um 12:36 Uhr.