Tennis, Tennisvereine,  Tennis-Europa, Tennisblenden, Weltrangliste, Tennisplatzbau, Tennisspieler, Grand Slam Turniere, Tennisplatz, Trainersuche, Tennishotels, News
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

News

Tennis

München: Vier Deutsche eine Runde weiter

Mit Kohlschreiber, Brands, Waske und Becker sind vier Deutsche-Profis eine Runde weiter.
Beim ATP-Turnier in München ( 353.450 Euro ) erreichten diese vier die nächste Runde.

Benjamin Becker (Merzig) ist eine Premiere gelungen. Der 25 Jahre alte Daviscupspieler besiegte den serbischen Qualifikanten und Doppelspezialisten Nenad Zimjonic mit 7:6 (8:6) 6:3 und trifft nach seinem ersten ATP-Tour-Sieg in Deutschland auf Michail Juschni (RUS), der an Nummer drei der Setzliste steht.

Alexander Waske (Frankfurt) sorgte für eine kleine Überraschung. Der Daviscupspieler gewann gegen den in der Weltrangliste fast 100 Plätze höher eingestuften und in München an Nummer sechs gesetzten Tschechen Radek Stepanek mit 7:6 (7:3) 6:3. Waske trifft nun auf Daniel Brands (Bogen)

Mit Daniel Brands und Philipp Kohlschreiber (Augsburg) hatten die beiden deutschen Profis schon am ersten Tag des Turniers die zweite Runde erreicht. Kohlschreiber besiegte Arnaud Clement Frankreich) mit 6:2 7:6 (7:5).
Das Duell der deutschen Qualifikanten gewann Matthias Bachinger (Ismaning) gegen Andreas Beck (Ravensburg) 6:2 6:7 (5:7) 7:5

Jürgen Melzer (Österreich) besigte den Titelverteidiger Olivier Rochus aus Belgien 2:6 4:6

Bereits ausgeschieden auf der Anlage des MTTC Iphitos ist Thommy Haas, Florian Mayer und Rainer Schüttler aus Korbach

geschrieben von tennis-aaron am 02.05.2007 um 09:10 Uhr.