Tennis, Tennisvereine,  Tennis-Europa, Tennisblenden, Weltrangliste, Tennisplatzbau, Tennisspieler, Grand Slam Turniere, Tennisplatz, Trainersuche, Tennishotels, News
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

News

Tennis

US Open 2011

Andrea Petkovic und Tommy Haas in der dritten Runde der US-Open
Andrea Petkovic gewinnt bei den US-Open nach schwachem Start und Schmerzen im Knie die Chinesin Jie Zheng mit 3:6 6:3 und 6:3.

"Ich war zwei Prozent davor aufzugeben. Es gab nur zwei Alternativen: Aufgeben oder Kämpfen. Ich habe mich für das Kämpfen entschieden", sagte Petkovic, die am morgen am Samstag auf die Italienerin Roberta Vinci trifft.


Tommy Haas knüpfte indes an frühere Zeiten an. Cool spulte der gebürtige Hamburger gegen den Weltranglisten-117. Falla sein Programm ab und holte sogar einen 2:4-Rückstand im dritten Satz noch auf.

Letztlich siegte Haas gegen den Kolumbianer Alejandro Falla mit 7:6 (7: 5) 6:1 und 7:5.

Für Haas (33) war es erst der vierte Sieg im zwölften Spiel nach seiner Rückkehr auf die ATP-Tour im April 2011.

Nach dem Spiel hat Haas stets Rückenschmerzen und ist händeringend auf der Suche nach einem Physiotherapeuten.

In Runde drei trifft Haas auf Juan Monaco.


Philipp Petzschner wurde indes ein Opfer seiner angeschlagenen Gesundheit und verlor gegen Janko Tipsarevic mit 0:6 3:6 6:3 und 3:6.

Mona Barthel aus Bad Seegeberg unterlag der Südafrikanerin Chanelle Scheepers 4:6 und 5:7.

Heute am Freitag um 19:50 Uhr wird Geheimfavoritin Sabine Lisicki versuchen ihrer Rolle gerecht zu werden, wenn sie auf Irina Falconi trifft.


geschrieben am 02.09.2011 um 08:24 Uhr.