Tennis, Tennisvereine,  Tennis-Turniere, Tennisblenden, Weltrangliste, Tennisplatzbau, Tennisspieler, Grand Slam Turniere, Tennisplatz, Trainersuche, Tennishotels, News
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

News

Tennis

Tennis Wimbledon

Weitere Überraschungen in Wimbledon
Bereits gestern am Freitag flog Andrea Petkovic in der dritten Runde raus.

Mit 7:5 und 6:4 musste Petkovic die Segel streichen. Anscheinend war sie mental nicht gut drauf.

Heute erwischte es Dustin Braun, den letzten der Herren, der noch im Rennen war, gegen den Serben Viktor Troicki. In 4 Sätzen mit 6:4 7:5 (3) 4:6 und 6:3 wurde er von Troicki überwunden.

Aber gleich geht es weiter:
Angelique Kerber verliert gegen Garbine Muguruza (Spanien) mit 6:7 6:1 und 2:6, zwar nur knapp.

Tatjana Maria macht es ihr nach und verliert gegen Madison Keys (USA) mit 4:6 und 4:6

Aber damit nicht genug, Sabine Lisicki verliert ebenfalls als letzte bei den Damen gegen Timea Bacsinszky (Schweiz) mit 3:6 2:6 am deutlichsten.

Damit ist die Freude hier in Wimbledon, wie auch in den vergangenen Jahren, für das deutsche Team vorzeitig beendet. Keiner/keine hat das Achtelfinale erreicht. So ähnlich geht das Jahr für Jahr und keiner will für das Desaster verantwortlich sein.

Insgesamt sind unsere Tennisprofis allesamt weit entfernt von einem Medaillengewinn, auch wenn hin- und wieder davon geredet wird. Sie sind weder metal drauf noch spielerisch, wenn es darauf ankommt Flagge zu zeigen.



geschrieben am 04.07.2015 um 17:39 Uhr.