Tennis, Tennisvereine,  Tennis-Europa, Tennisblenden, Weltrangliste, Tennisplatzbau, Tennisspieler, Grand Slam Turniere, Tennisplatz, Trainersuche, Tennishotels, News
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

News

Tennis

Wimbledon 4. Tag

Haas und Kiefer in Wimbledon weiter
Fast zeitgleich haben Nicolas Kiefer und Tommy Haas bei den 121. All England Championships in Wimbledon die dritte Runde erreicht

Haas setzte sich in der Fortsetzung der am Vortag abgebrochenen Partie gegen den Tschechen Tomas Zib mit 6:3 7:6 (7:5) 6:4 durch

Der gebürtige Hamburger trifft heute auf den Russen Dimitri Tursunow, der Michael Berrer mit 4:6 6:4 6:4 6:4 ausschaltete

Sollte Haas auch die Hürde Tursunow meistern, käme es aller Voraussicht nach zum Duell mit Titelverteidiger Roger Federer

Kiefer glänzte mit einem überzeugenden 6:4 6:3 6:4-Erfolg gegen den Franzosen Fabrice Santoro

Für Florian Mayer war in der zweiten Runde Endstation, so dass von den ursprünglich sieben gestarteten deutschen Herren wieder nur die beiden 29-Jährigen in ihrem zwölften Profijahr übrig bleiben

Mayer unterlag dem Finnen Jarkko Nieminen mit 6:3 3:6 6:7 (2:7) 6:2 3:6

Als letzte Deutsche schied Martina Müller ( Hannover ) die beim Stand von 1:6 0:4 aufgab

Tamira Paszek hat sich für die dritte Runde qualifiziert. Die erst 16-jährige Vorarlbergerin rang die als Nummer 17 gesetzte Französin Tatiana Golovin nach 91 Minuten mit 6:2 3:6 6:1 nieder

Yvonne Meusburger war hingegen gegen Titelverteidigerin Amelie Mauresmo 1:6 2:6 chancenlos.
Genauso Werner Eschauer, er verlor gegen Rafael Nadal 2:6 4:6 1:6


Wimbledon

geschrieben von tennis-aaron am 29.06.2007 um 17:51 Uhr.