Tennis, Tennisvereine,  Tennis-Europa, Tennisblenden, Weltrangliste, Tennisplatzbau, Tennisspieler, Grand Slam Turniere, Tennisplatz, Trainersuche, Tennishotels, News
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

News

Tennis

Wimbledon 2012

Wimbledon mit zahlreichen Siegen unsere Tennisprofis
Der Start in Wimbledon 2012 bei der mit 19,96 Millionen Euro dotierten Grand-Slam-Veran-staltung verlief etwas anders als in den Vorjahren.

Durch Siege von Sabine Lisicki, Angelique Kerber, Florian Mayer, Philipp Petzschner und Benjamin Becker (gestern schon) kam heute noch der Sieg von Philipp Kohlschreiber gegen Tommy Haas dazu.

Kerber bezwang die aufschlagstarke Tschechin Lucie Hradecka mit einer soliden Leistung 6:4, 6:1.

Mit 3:6, 7:6 (10:8), 6:7 (5:7), 7:6 (7:1), 6:2. und 3:14 Stunden Spielzeit gelang Kohlschreiber das brisante Erstrundenduell gegen Tommy Haas.

Mona Barthel schied in Wimbledon in der ersten Runde aus. Die 21-Jährige verlor in der Fortsetzung ihre Partie gegen die an Nummer zwölf gesetzte Russin Wera Swonarewa mit 6:2, 6:7 (3:7), 4:6.

Becker bezwang überraschend den ehemaligen Top-Ten-Spieler James Blake (USA) mit 6:7 (4:7), 7:5, 6:0, 6:4.

Petzschner setzte sich 6:4, 6:4, 6:2 gegen den Slowenen Blaz Kavcic durch und trifft nun im Bayreuther Duell auf Mayer.

Mayer behauptete sich gegen den Russen Dimitri Tursunow mit 7:6 (7:3), 6:2.

Bei den Männern war am Vortag Tobias Kamke gegen Richard Gasquet mit 2:6, 2:6, 2:6 ausgeschieden.

Insgesamt waren 15 Deutsche Tennisprofis am Start.


Wimbledon

geschrieben am 26.06.2012 um 20:11 Uhr.