Tennis, Tennisvereine,  Tennis-Europa, Tennisblenden, Weltrangliste, Tennisplatzbau, Tennisspieler, Grand Slam Turniere, Tennisplatz, Trainersuche, Tennishotels, News
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

Sprüche die tiefer gehen, Quellen der Kraft.


Sprüche, Bibelverse:

Eine Kraftquelle braucht der Mensch hin und wieder, aber auch einen Halt.

Die größten Kraftquellen sind der Glaube und die Bibel.
sprueche.jpg
Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte nicht. So spricht  J. Chr. Markus 13, 31

"Allem bin ich gewachsen, weil Christus mich stark macht". Phil. 4,13

Merken Sie sich immer wieder einen dieser Sprüche.

Wie glücklich ist, wer Freude findet an den Weisungen des Herrn, wer Tag und Nacht in seinem Gesetz liest und darüber nachdenkt. Er gleicht einem Baum, der am Wasser steht; Jahr für Jahr trägt er Frucht, sein Laub bleibt grün und frisch. Ein solcher Mann hat Erfolg bei allem was er tut. Ps. 1, 2-3

Reichtum , Ansehen und Macht, alles ist unbedeutend und nichtig gegen die Größe des Herzens. Das Herz allein ist das einzige Kleinod auf der Welt, in dem wohnt das Glück. Adalbert Stifter

Verlass dich nicht auf deinen Verstand, sondern setze dein Vertrauen ungeteilt auf den Herrn. Denk an ihn bei allem, was du tust; er wird dir den richtigen Weg zeigen. Halte dich nicht selbst für klug und erfahren, sondern nimm den Herrn ernst und bleib allem Unrecht fern!
Das ist eine Medizin, die dich gesund erhält und deinen Körper erfrischt. Sprüche 3, 5-8

Alles was Gott tut, geschieht nach einem ewigen Gesetz. Der Mensch kann nichts hinzufügen und nichts davon wegnehmen. Er kann nur Gott für sein unbegreifliches Tun verehren; das ist es, was Gott vom ihm will. Kohelet 3, 14

Wenn du gesund bleiben willst, dann beachte die beiden folgenden Absätze:
Wenn ihr den anderen verzeiht, was sie euch angetan haben, dann wird auch euer Vater im Himmel euch eure Schuld vergeben. Wenn ihr aber den anderen nicht verzeiht, dann wird euer Vater euch eure Verfehlungen auch nicht vergeben. Matthäus 6, 14-15

Bekanntlich macht unvergebene Schuld und vor allen Dingen Groll gegen jemand krank. Das schlimme daran, dass die Ursache der Krankheit nur schwer für den Arzt erkennbar ist. Vergebung lässt in so einem Fall die Krankheit oft sehr schnell verschwinden. W.B.

sprueche_4.jpg Nicht Mose hat euch das Brot vom Himmel gegeben, sondern mein Vater gibt euch das wahre Brot vom Himmel. Das Brot, das vom Himmel kommt und der Welt das Leben gibt, das ist wirklich Gottes Brot. Sie sagten: "Gib uns immer von solchem Brot."
"Ich bin das Brot, das Leben schenkt," sagte Jesus zu ihnen. "Wer zu mir kommt, der wird nie mehr hungrig sein. Wer mir vertraut,  wird keinen Durst mehr haben." Johannes 6, 32-35

Ihr habt nicht verstanden, dass meine Taten Zeichen sind. Bemüht euch nicht um Nahrung die verdirbt, sondern um Nahrung die für das ewige Leben vorhält. Diese Nahrung wird euch der Menschensohn geben, denn Gott, der Vater, hat ihn dazu ermächtigt. Johannes 6, 26b - 27

Meine Vergangenheit kann ich nicht ändern und meine Zukunft nicht vorausahnen. Aber das Heute kann ich gestalten.
Ich kann ein Licht anzünden und das Dunkle erhellen. Ich kann ein Wort sagen und das Schweigen brechen. Ich kann ein Lied singen und Zuversicht verbreiten.
Ich kann einen Brief schreiben und Beziehungen pflegen. Ich kann eine Hand reichen und Versöhnung bringen. Ich kann meine Hilfe anbieten und Liebe praktizieren.
Ich kann ein Gebet sprechen und auf Gottes Wort hören.
Ich kann mehr, als ich gedacht hätte. Ich kann meinem Leben einen Sinn geben.
Kurt Rainer Klein

Jeder Mensch hat die Chance, mindestens einen Teil der Welt zu verbessern, nämlich sich selbst. Paul de Lagarde

>Weitere Sprüche, Gebetserhörung, nach oben