Das Tennis Spieler-Verzeichnis von Tennis-Aaron mit über 3300 Grand-Slam Tennisspieler weltweit
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

Tennisspieler - Tennis-Aaron:

Profis Damen Jahrgang von 1910 - 1919

Bennett, Eileen

Eileen Bennett, Eileen Bennett Whittingstall
* 16. Juli 1907 in London, England
† 18. August 1979
Großbritannien
Grand Slam Erfolge:

1925 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde in Wimbledon

1926 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1927 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale der French Open

1927 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1927 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde der US Open

1927 gewann sie im Mixed mit Henri Cochet die US Open gegen Hazel Wightman +
Rene Lacoste 6:2 6:0 6:3

1928 stand sie im Dameneinzel im Finale der French Open gegen Helen Wills 1:6 und 2:6

1928 gewann sie im Damendoppel mit Phoebe Watson Holcroft die French Open gegen Suzanee Deve + Sylvia Lafaurie 6:0 6:2

1928 gewann sie im Mixed mit Henri Cochet die French Open gegen Helen Wills + Frank Hunter 3:6 6:3 6:3

1928 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

1928 stand sie im Damendoppel mit Ermyntrude Harvey im Finale in Wimbledon gegen Peggy Saunders + Phoebe Watson 2:6 und 3:6

1929 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale der French Open

1929 gewann sie im Mixed mit Henri Cochet die French Open gegen Helen Wills + Frank Hunter 6:3 6:2

1929 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1930 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde der French Open

1930 stand sie im Mixed mit Henri Cochet im Finale der French Open gegen Cilly Aussem + Bill Tilden 4:6 und 4:6

1930 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1931 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde der French Open

1931 gewann sie im Damendoppel mit Betty Nuthall die French Open gegen Cilly Aussem + Elizabeth Ryan 9:7 6:2

19314 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1931 stand sie im Dameneinzel im Finale der US Open gegen Helen Wills 4:6 und 1:6

1931 gewann sie im Damendoppel mit Betty Nuthall die US Open gegen Helen Jacobs + Dorothy Round 6:2 6:4

1932 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale der French Open

1932 stand sie im Damendoppel mit Betty Nuthall im Finale der French Open gegen Elizabeth Ryan + Helen Wills 1:6 und 3:6

1932 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

1933 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale der French Open

1933 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1934 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1935 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

geschrieben von tennis-aaron am 16.05.2017 um 12:22 Uhr.