Das Tennis Spieler-Verzeichnis von Tennis-Aaron mit über 3200 Grand-Slam Tennisspieler weltweit
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

Tennisspieler - Tennis-Aaron:

Profis-Herren Jahrgang 1960 - 1969

Black, Byron

Byron Black
* 6. Oktober 1969 in Harare, Simbabwe

Simbabwe
Grand Slam Erfolge:

1989 - 2001 erreichte er im Herrendoppel insgesamt 42 Mal die erste Runde bis zum Finale eines Grand Slam Turniers

1992 - 1993 erreichte er im Herreneinzel 7 Mal die erste Runde bis zum Achtelfinale eines Grand Slam Turniers

1994 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der Australian Open

1994 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der French Open

1994 gewann er im Herrendoppel mit Jonathan Stark die French Open gegen Jonas Björkman + Jan Apell 6:4 7:6(5)

1994 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon

1994 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der US Open

1995 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der Australian Open

1995 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der French Open

1995 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1995 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der US Open

1996 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der Australian Open

1996 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der French Open

1996 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1996 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der US Open

1997 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der Australian Open

1997 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der French Open

1997 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1997 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der US Open

1998 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der Australian Open

1998 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der French Open

1998 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1998 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der US Open

1999 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der Australian Open

1999 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der French Open

1999 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1999 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der US Open

2000 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der Australian Open

2000 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der French Open

2000 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

2000 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der US Open

2001 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der Australian Open

2001 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der French Open

2001 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde in Wimbledon

2002 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der Australian Open

2002 erreichte er im Herrendoppel mit Robbie Koenig die zweite Runde in Wimbledon

2002 erreichte er im Herrendoppel mit Jeff Coetzee das Achtelfinale der French Open

2002 erreichte er im Herrendoppel mit Sjeng Schalken das Achtelfinale der Australian Open


1994 führte die ATP ihn als Nummer 1 der Doppel-Weltrangliste



Preisgeld US $ 5.159.775.-                                              nach oben



geschrieben von tennis-aaron am 30.04.2009 um 06:00 Uhr.