Das Tennis Spieler-Verzeichnis von Tennis-Aaron mit über 3200 Grand-Slam Tennisspieler weltweit
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

Tennisspieler Verzeichnis von Tennis-Aaron:

Profi-Tennisspieler Damen Jahrgang vor 1900

Browne, Mary

Mary Browne ( Mary Kendall Browne )
* 3. Juni 1891 im Ventura County, USA
† 19. August 1971
USA
Grand Slam Erfolge:

1912 gewann sie im Dameneinzel die US Open gegen Eleonora Sears 6:4 6:2

1912 gewann sie im Damendoppel mit Dorothy Green die US Open gegen Maud Barger Wallach + Frederike Schmitz 6:2 5:7 6:0

1912 gewann sie im Mixed mit Dick Williams die US Open gegen Eleanora Sears + Bill Clothier 6:4 2:6 11:9

1913 gewann sie im Dameneinzel die US Open gegen Dorothy Green 6:2 7:5

1913 gewann sie im Damendoppel mit Louise Riddell Williams die US Open gegen Dorothy Green + Edna Wildey 12:10 2:6 6:3

1913 gewann sie im Mixed mit Bill Tilden die US Open gegen Dorothy Green + C.S. Rogers 7:5 7:5

1914 gewann sie im Dameneinzel die US Open gegen Marie Wagner 6:2 1:6 6:1

1914 gewann sie im Damendoppel mit Louise Riddell Williams die US Open gegen Louise Raymond + Edna Wildey 10:8 6:2

1914 gewann sie im Mixed mit Bill Tilden die US Open gegen Margaretta Myers + J.R. Rowland 6:1 6:4

1921 stand sie im Dameneinzel im Finale der US Open gegen Molla Mallory 6:4 4:6 2:6

1921 gewann sie im Damendoppel mit Louise Riddell Williams die US Open gegen Helen Gilleaudeau + Aletta Bailey Morris 6:3 6:2

1921 gewann sie im Mixed mit William Johnston die US Open gegen Molla Mallory + Bill Tilden 3:6 6:4 6:3

1922 gewann sie im Mixed mit Bill Tilden die US Open gegen Helen Wills + Howard Kinsey 6:4 6:3

1924 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale der US Open

1925 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde der US Open

1925 gewann sie im Damendoppel mit Helen Wills die US Open gegen May Sutton + Elizabeth Ryan 6:4 6:3

1926 stand sie im Dameneinzel im Finale der French Open gegen Suzanne Lenglen 1:6 0:6

1926 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde in Wimbledon

1926 gewann sie im Damendoppel mit Elizabeth Ryan in Wimbledon gegen Kitty McKane Godfree + Evelyn Colyer 6:1 6:1

1926 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale der US Open

geschrieben von tennis-aaron am 23.08.2016 um 13:22 Uhr.