Das Tennis Spieler-Verzeichnis von Tennis-Aaron mit über 3200 Grand-Slam Tennisspieler weltweit
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

Tennisspieler - Tennis-Aaron:

Profis Damen Jahrgang von 1960 - 1969

Gourlay, Helen

Helen Gourlay ( Helen Gourlay Cawley )
* 23. Dezember 1946 in Launceston, Tasmania, Australia

Australien
Grand Slam Erfolge:

1964 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale der Australian Open

1965 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde der Australian Open

1966 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde der Australian Open

1966 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde der French Open

1966 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1967 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde der Australian Open

1967 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde der French Open

1967 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde in Wimbledon

1968 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde der Australian Open

1968 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde der French Open

1968 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1969 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale der Australian Open

1969 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde der French Open

1969 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1970 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde der French Open

1970 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1970 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale der US Open

1971 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale der Australian Open

1971 stand sie im Dameneinzel im Finale der French Open gegen Evonne Goolagong 3:6 und 5:7

1971 stand sie im Damendoppel mit Kerry Harris im Finale der French Open gegen Gail Sherriff + Francoise Durr 4:6 und 1:6

1971 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde in Wimbledon

1971 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde der US Open

1972 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale der Australian Open

1972 gewann sie im Damendoppel mit Kerry Harris die Australian Open gegen Patricia Coleman + Karen Krantzcke 6:0 und 6:4

1972 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale der French Open

1972 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1972 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde der US Open

1973 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde in Wimbledon

1973 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde der US Open

1974 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde der Australian Open

1974 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1974 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde der US Open

1974 stand sie im Damendoppel mit Karen Krantzcke im Finale in Wimbledon gegen Evonne Goolagong + Peggy Michel 6:2 4:6 3:6

1975 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde der Australian Open

1975 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1975 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde der US Open

1976 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale der Australian Open

1976 gewann sie im Damendoppel mit Evonne Goolagong die Australian Open gegen Lesley Turner Bowrey + Renata Tomanova 8:6 abgebrochen

1976 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde der US Open

1977 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale der Australian Open

1977 stand sie im Dameneinzel im Finale der Australian Open gegen Evonne Goolagong 3:6 und 0:6 (Jan.)

1977 gewann sie im Damendoppel mit Dianne Balestrat Fromholtz die Australian Open gegen Betsy Nagelsen + Kerry Melville Reid 5:7 6:1 7:5 (Dez.)

1977 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde der French Open

1977 stand sie im Damendoppel mit Rayni Fox im Finale der French Open gegen Regina Marsikova + Pam Teeguarden 7:5 4:6 2:6

1977 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1977 gewann sie im Damendoppel mit JoAnne Russell in Wimbledon gegen Martina Navratilova + Betty Stove 6:3 und 6:3

1977 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde der US Open

1978 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1980 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde der Australian Open

geschrieben von tennis-aaron am 15.04.2017 um 17:43 Uhr.