Das Tennis Spieler-Verzeichnis von Tennis-Aaron mit über 3200 Grand-Slam Tennisspieler weltweit
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

Tennisspieler Verzeichnis von Tennis-Aaron:

Profi-Tennisspieler Herren Jahrgang 1890 - 1899

Hawkes, John

John Hawkes ( Jack Hawkes )
* 07. Juni 1899, in Geelong, Victoria, Australien
† 31. Mai 1990
Australien
Grand Slam Erfolge:

1921 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der US Open

1922 gewann er im Herrendoppel mit Gerald Patterson die Australian Open gegen James Anderson + Norman Peach 8:10 6:0 6:0 7:5

1922 gewann er im Mixed mit Esna Boyd die Australian Open gegen Lorna Utz + H.S. Utz 6:1 6:1

1923 stand er im Mixed mit Kathleen McKane im Finale der US Open gegen Bill Tilden + Molla Mallory 3:6 6:2 8:10

1925 stand er im Herrendoppel mit Gerald Patterson im Finale der US Open gegen Richard Williams + Vincent Richards 2:6 10:8 4:6 9:11

1925 gewann er im Mixed mit Kathleen McKane die US Open gegen Ermyntrude Harvey + Vincent Richards 6:2 6:4

1926 gewann er im Herreneinzel die Australian Open gegen Jim Willard 6:1 6:3 6:1

1926 gewann er im Herrendoppel mit Gerald Patterson die Australian Open gegen James Anderson + Pat O'Hara Wood 6:1 6:4 6:2

1926 gewann er im Mixed mit Esna Boyd die Australian Open gegen Daphne Akhurst + Jim Willard 6:2 6:4

1927 gewann er im Herrendoppel mit Gerald Patterson die Australian Open gegen Pat O'Hara Wood + Ian McInness 8:6 6:2 6:1

1927 gewann er im Mixed mit Esna Boyd die Australian Open gegen Youtha Anthony + Jim Willard 6:1 6:3

1927 stand er im Herreneinzel im Finale der US Open gegen Gerald Patterson 6:3  4:6 6:3 16:18 3:6

1928 stand er im Mixed mit Esna Boyd im Finale der Australian Open gegen Daphne Akhurst + Jean Borotra nicht angetreten/default

1928 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der French Open

1928 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1928 stand er im Herrendoppel mit Gerald Patterson im Finale in Wimbledon gegen Henri Cochet + Jacques Brugnon 11:13 4:6 4:6

1928 stand er im Herrendoppel mit Gerald Patterson im Finale der US Open gegen John Hennessey + George Lott 2:6 1:6 2:6

1928 gewann er im Mixed mit Helen Wills die US Open gegen Edith Cross + Edgar Moon 6:1 6:3

1930 stand er im Herrendoppel mit Tim Fitchett im Finale der Australian Open gegen Jack Crawford + Harry Hopman 6:8 1:6 6:2 3:6

1932 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der Australian Open

geschrieben von tennis-aaron am 16.05.2017 um 11:00 Uhr.