Das Tennis Spieler-Verzeichnis von Tennis-Aaron mit über 3200 Grand-Slam Tennisspieler weltweit
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

Tennisspieler Verzeichnis von Tennis-Aaron:

Profi-Tennisspieler Damen Jahrgang 1900 - 1909

Mathieu, Simone

Simone Mathieu ( Rene Simone Passemard Mathieu )
* 31. Januar 1908 in Neuilly-sur-Seine, FRA
† 7. Januar 1980 in Chatou Yvelines, FRA
Frankreich
Grand Slam Erfolge:

1925 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale der French Open

1926 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale der French Open

1926 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde in Wimbledon

1927 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde0der French Open

1927 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1929 stand sie im Dameneinzel im Finale der French Open gegen Helen Wills 3:6 4:6

1929 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1930 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale der French Open

1930 stand sie im Damendoppel mit Simone Barbier im Finale der French Open gegen Elizabeth Ryan + Helen Wills 3:6 1:6

1930 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale in Wimbledon

1931 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale der French Open

1931 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale in Wimbledon

1932 stand sie im Dameneinzel im Finale der French Open gegen Helen Wills 5:7 1:6

1932 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale in Wimbledon

1933 stand sie im Dameneinzel im Finale der French Open gegen Margaret Scriven 2:6 6:4 4:6

1933 gewann sie im Damendoppel mit Elizabeth Ryan die French Open gegen Sylvie Jung Henrotin + Colette Rosambert 6:1 6:3

1933 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

1933 gewann sie im Damendoppel mit Elizabeth Ryan in Wimbledon gegen Freda James + Billy Yorke 6:2 9:11 6:4

1934 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale der French Open

1934 gewann sie im Damendoppel mit Elizabeth Ryan die French Open gegen Helen Jacobs + Sarah Palfrey 3:6 6:4 6:2

1934 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale in Wimbledon

1934 gewann sie im Damendoppel mit Elizabeth Ryan in Wimbledon gegen Dorothy Andrus + Sylvie Jung Henrotin 6:3 6:3

1935 stand sie im Dameneinzel im Finale der French Open gegen Hilde Krahwinkel Sperling 2:6 1:6

1935 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

1935 stand sie im Damendoppel mit Hilde Krahwinkel Sperling im Finale in Wimbledon gegen Freda James + Kay Stammers 1:6 4:6

1936 stand sie im Dameneinzel im Finale der French Open gegen Hilde Krahwinkel Sperling 3:6 4:6

1936 gewann sie im Damendoppel mit Billie Yorke die French Open gegen Susan Noel + Jadwiga Jedrzejowska 2:6 6:4 6:4

1936 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale in Wimbledon

1937 stand sie im Dameneinzel im Finale der French Open gegen Hilde Krahwinkel Sperling 

1937 gewann sie im Damendoppel mit Billie Yorke die French Open gegen Dorothy Andrus + Sylvie Jung Henrotin 3:6 6:2 6:2

1937 gewann sie im Mixed mit Yvon Petra die French Open gegen Marie Luise Horn + Roland Journu 7:5 7:5

1937 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale in Wimbledon

1937 gewann sie im Damendoppel mit Billie Yorke in Wimbledon gegen Phyllis Mudford + Elsie Goldsack Pittman 6:3 6:3

1937 stand sie im Mixed mit Yvon Petra im Finale in Wimbledon gegen Alice Marble + Don Budge 1:6 4:6

1938 gewann sie im Dameneinzel die French Open gegen Nelly Landry 6:0 6:3

1938 gewann sie im Damendoppel mit Billy Yorke die French Open gegen Arlette Halff + Nelly Landry 6:3 6:3

1938 gewann sie im Mixed mit Dragutin Mitic die French Open gegen Nancye Wynne + Christian Boussus 2:6 6:3 6:4

1938 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale in Wimbledon

1938 stand sie im Damendoppel mit Billy Yorke im Finale in Wimbledon gegen Sarah Palfrey + Alice Marble 2:6 3:6

1938 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale der US Open

1938 stand sie im Damendoppel mit Jadwiga Jedrzejowska im Finale der US Open gegen 8:6 4:6 3:6

1939 gewann sie im Dameneinzel die French Open gegen Jadwiga Jedrzejowska 6:3 8:6

1939 gewann sie im Damendoppel mit Jadwiga Jedrzejowska die French Open gegen Alice Florian + Hella Kovacs 7:5 7:5

1939 stand sie im Mixed mit Franjo Kukuljevic im Finale der French Open gegen Sarah Palfrey + Elwood Cooke 6:4 1:6 5:7

1939 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale in Wimbledon

1939 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde der US Open

1946 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde in Wimbledon

geschrieben von tennis-aaron am 13.05.2017 um 10:37 Uhr.