Das Tennis Spieler-Verzeichnis von Tennis-Aaron mit über 3200 Grand-Slam Tennisspieler weltweit
Tennis AaronTennis AaronTennis Aaron

Tennisspieler - Tennis-Aaron:

Profi-Tennisspieler Herren Jahrgang 1960 - 1969

Pioline, Cedric

Cedric Pioline ( Cédric Pioline )
* 15. Juni 1969 in Neuilly-sur-Seine, Frankreich

Frankreich
Grand Slam Erfolge:

1989 - 1994 erreichte er im Herreneinzel insgesamt 19 Mal die erste Runde bis zum Finale eines Grand Slam Turniers

1989 - 1993 erreichte er im Herrendoppel 6 Mal die erste Runde bis zum Viertelfinale eines Grand Slam Turniers

1993 stand er im Herreneinzel im Finale der US Open gegen Pete Sampras 4:6 4:6 3:6

1995 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der Australian Open

1995 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der French Open

1995 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

1995 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der US Open

1996 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der French Open

1996 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1996 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der US Open

1997 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der French Open

1997 stand er Herreneinzel im Finale in Wimbledon gegen Pete Sampras 4:6 2:6 4:6

1997 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1998 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der Australian Open

1998 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der French Open

1998 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon

1998 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der US Open

1999 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der Australian Open

1999 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der French Open

1999 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

1999 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der US Open

2000 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der Australian Open

2000 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der French Open

2000 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde in Wimbledon

2000 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der US Open

2001 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der Australian Open

2001 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der French Open

2001 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde in Wimbledon

2001 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der US Open

2002 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der French Open

2002 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon



2002 bendete er seine Tennis-Karriere


Preisgeld US $ 6.921.029.-                                               nach oben



geschrieben von tennis-aaron am 09.03.2009 um 11:12 Uhr.